Europäisches Brotmuseum

Samtgemeinde Radolfshausen, Ebergötzen

Ebergötzen Europäisches Brotmuseum
Ebergötzen Europäisches Brotmuseum • ©Ralf König

Adresse
Europäisches Brotmuseum
Göttinger Str. 7
37136 Ebergötzen
Anfahrt

Beschreibung der Örtlichkeit
Museum im Spätbarockbau des ehemaligen Forstamtes Radolfshausen, Wehrturm, Museumsbäckerei, Café, Museumsgarten, alte Remise, Bühne für open air Veranstaltungen am Wehrturm

Bisherige Nutzung
Open air Konzerte und Theater

Leiter, Ansprechpartner
Geschäftsführer Herr Bruinjes,
Frau Michaela Henning
Tel. 05507/999498

Maximale Besucherzahl
• 250-300 open air am Wehrturm
• 50 im großen Ausstellungsraum oben

Zugänge zu den Spielstätten
• 2, davon einer barrierefrei (Fahrstuhl)
• 1 Haupteingang bei Open Air

Ladezone für Technik
vor der Mühle ja, mit großem LKW im Park schwierig, aber machbar

Sanitäre Einrichtungen
• 1 D, 1 H, 1 Behinderten WC

Gastronomie
nebenan im Café Bachstüberl

Nebenräume
oben zum großen Raum zusätzlich 6 kleine Räume, unten 3 Räume, die für Sonderausstellungen genutzt werden

Fest installierte Technik/Instrumente
nein

Parkplätze
• ca. 20 für PKWs
• An der Werkstraße 3 Busparkplätze

Denkbare Nutzung
Kleinkunst, Kabarett, Kammer- konzerte, die Open-air Bühne ist geeignet für Theaterveranstaltungen, Figurentheater, Chorkonzerte, Rock-und Popkonzerte, Folk, Western

®Fotos: Ralf König

Diese Fotos stehen Ihnen für Ihre redaktionelle Arbeit frei zur Verfügung. Detaillierte Informationen zur Mediennutzung finden Sie hier.

Download [zip.Datei]
Bildergalerie