Pfarrkirche St. Martini

Samtgemeinde Dransfeld, Jühnde

Pfarrkirche St. Martini Jühnde • ©Ralf König

Adresse
Pfarrkirche St. Martini
Dorfstraße
37127 Jühnde
Anfahrt


Beschreibung der Örtlichkeit
Pfarrkirche St. Martini, kleine schöne Kirche mit angrenzendem Kirchhof, sie wurde erstmals 1271 erwähnt, der heutige Bau stammt aus dem 16. Jahrhundert.

Bisherige Nutzung
kleine Konzerte mit örtl. Posaunen- und Kirchenchor
kirchliche und kulturelle Veranstaltungen

Leitung, Kontakt
Pastorin Annette Lapp über
Pfarramt Dankelshausen
Tel. 05546/353
annette.lapp@evlka.de

Max. Besucherzahl
100

Zugänge zur Spielstätte
1, nicht barrierefrei

Ladezone für Technik
vor der Kirche, kein großer Platz

Räumlichkeiten für Künstler
Sakristei, nicht groß

Sanitäre Einrichtungen
ja

Gastroeinrichtungen
nein

Fest installierte Instrumente, Technik

Parkplätze
ja, auf der Straße

Denkbare Nutzung
Kammerkonzerte, Liederabende, Chorkonzerte, Bläser

®Fotos: Ralf König

Diese Fotos stehen Ihnen für Ihre redaktionelle Arbeit frei zur Verfügung. Detaillierte Informationen zur Mediennutzung finden Sie hier.

Download
Bildergalerie